Salzkristallampe

Woher kommt eine Salzlampe?

Gewinnung der Salzkristalle für eine Salzlampe

Salzlampen bestehen aus Salzkristallen, die im unterirdischen Bergbau gewonnen werden. Hauptsächlich werden die “Brocken”, die zur Herstellung der Salzkristalllampen dienen, in Zentralasien (u.a. Pakistan)  in ca. 1.000 Meter Tiefe abgebaut. Aber auch in Europa, in Polen, werden Salzkristalle in Minen gefördert.

Die Salzkristalle sind vor etwa 250 Millionen Jahren entstanden –  durch Ablagerungen der Urmeere, die dann unter sehr hohem Druck und vielen Gesteinsschichten durch Kristallisation diese Salzkristalle enstehen ließen. Woher kommt eine Salzlampe? weiterlesen

salzlampe reinigen

Salzlampe reinigen

Pflege & Reinigung

Die Oberfläche einer Salzlampe ist sehr sensibel. Daher sollte auf starke chemische Reiniger definitiv verzichtet werden.  Die Lampe kann mit einem Tuch trocken oder einem Staubsauger abgetaubt werden (Bürstenaufsatz empfohlen). Feuchtigkeit sollte unbedingt vermieden werden, damit die Oberfläche der Salzlampe nicht angefriffen wird. Wenn eine Salzkristalllampe feucht wird und anschließend wieder trocknet, bilden sich unschöne Salzkristall.

Salzlampe reinigen weiterlesen